Ich kann es nicht mehr hören… (und wieder die Grundschule)

Posted: September 8, 2011 in atheismus, unverschämtes

Es ist schon gruselig mit dem Abmelden vom Religionsunterricht.

Der erste Schultag der zweiten Klasse ist vorbei und ich bekomme einen Zettel mit, auf dem die drei (!!!!!) Religionslehrer namentlich vorgestellt werden. Parralel zum Religionsunterricht findet die “Auffanggruppe” für muslimische und nicht konfessionsgebundene Kinder statt. Da an zwei Tagen in der Woche der Religionsunterricht stattfindet (Musik hat dagegen nur eine Unterrichtsstunde bekommen, die auch noch mit dem COmputerunterricht geteilt wird…..tolle Gewichtung btw), findet die andere Stunde Freitags in der ersten Stunde statt. Die Schule für nicht OGS Kinder fängt also später an. Da mein Sohn noch gerade so in die OGS gerutscht ist, wird er wohl in eine beliebige Klasse aufgeteilt. ( Ich bin begeistert -.-)

Jedenfalls wurde es dann sehr lustig, als ich in Erfahrung bringen wollte, wo ich mein Kind, denn dann hinbringen sollte. Ich fragte eine Lehrerin auf dem Schulhof, die zufällig evangelische Religion unterrichtet. Sie wußte natürlich von nichts, aber wollte mich natürlich wieder vom Religionsunterricht überzeugen, weil ich mich darüber geärgert habe, dass keine vernünftige Alternative angeboten wird. Anscheinend bin ich da an eine – ich nenne sie gans gerne – “Religionsromantikerin” geraten, die mir davon erzählte, dass sie von allen Religionen (auch vom Islam und Buddhismus) berichtet, weil es gibt ja schließlich einen Gott und er heißt nur überall anders.
WTF!!!!!!!!!
Also soweit ich weiß glauben Buddhisten auch nicht an irgendwelche Götter und überhaupt mir als Atheist so was ins Gesicht zu sagen.
ES GIBT JA SCHLIEßLICH EINEN GOTT.
Da fällt einem doch echt nix mehr zu ein, außer: Dann war es ja gold richtig meinen Sohn von ihrem angeblich konfessionslosen Religionsunterricht abzumelden.

Das Thema ist für mich noch nicht beendet. Ich hoffe ich lerne hier bald andere Eltern kennen, damit wir gemeinsam etwas gegen diese Ignoranz unternehmen können.

Comments
  1. Muriel says:

    Ist auch so ein Spruch, bei dem ich schreien könnte. Er heißt nur anders. Klar. Und benimmt sich völlig anders, und stellt völlig andere Regeln auf, und sieht völlig anders aus, und fordert von seinen Anhängern jeweils die möglichst vollständige Ausrottung derer, die ihn unter einem anderen Namen verehren.
    Er hat eben einen etwas schelmischen Humor, der Gute.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s