Urteil: Atheisten haben kein Recht auf Ethik

Posted: December 3, 2011 in atheismus, gesetze

FREIBURG. (hpd) Das Recht auf staatlich garantierten Religionsunterricht steht im Grundgesetz, ein Recht auf Ethikunterricht lässt sich nirgends herleiten. Die Verfassung will Atheisten diskriminieren. So urteilte am Freitag das Verwaltungsgericht Freiburg. Es wies die Klage einer konfessionsfreien Mutter ab. Sie hatte eine ethisch-moralische Bildung für ihre nichtreligiösen Kinder als verfassungsrechtlich gesicherten Anspruch gesehen. Dem erteilten die Richter eine klare Absage. Die Klägerin erklärte, in Berufung gehen zu wollen.

Hier geht es zum Originalartikel: http://hpd.de/node/12175

Es ist echt ein Armutszeugnis in Deutschland. Auch in der Klasse meines Sohnes sind von 29 Kindern 18 konfessionslos oder andersgläubig. Bei 35% Konfessionslosen in Deutschland sollte man doch wirklich mal langsam ein Einsehen haben, dass man Ethikunterricht in Grundschulen endlich einführen sollte. Bundesweit. Die Legimentierung dafür ist doch auch leicht hergestellt, wenn wir das Grundgesetz betrachten.  z.B. Der Gleichbehandlungsgrundsatz umfasst: Das Verbot der Benachteiligung bei Anwendung einer selbst gesetzten Regel in Kombination mit Artikel 4 der Religionsfreiheit.

Ich versteh nicht warum man sich in Deutschland damit so schwer tut. Tut es der christlichen Religion wirklich so sehr weh, wenn unsere Kinder keine Freistunde mehr haben?

Comments
  1. Du sprichst da ein ganz zentrales Problem an. Leider ist Atheismus keine Religion, sondern die Freisprechung bzw. Abkanzelung von jeglicher Art der Religion, wodurch Atheisten keinen Anspruch auf “Religionsunterricht” haben.
    Ich finde es ohnehin fragwürdig, dass Kinder die Verpflichtung(!!!) haben, am Religionsunterricht teilzunehmen, es sei denn ihre ELTERN sind dagegen. Das ist eine unglaublich extreme Bevormundung. Die Kinder haben überhaupt keine Wahl ob sich gläubig sein wollen oder nicht, der Glaube an Gott wird ihnen knallhart indoktriniert.
    Es ist einfach jämmerlich, dass Kinder in ihrem Glauben an eine Illusion staatlich unterstützt werden, aber eine Entwicklung von moralischen Werten wird ihnen nicht zugesichert.
    Vielen Dank, dass du dieses Thema angesprochen hast!

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s